Marken-Sneakers nach wie vor im Trend

Wussten Sie, dass „Sneaker“ das englische Wort für „Schleicher“ ist? Die bequemen Schuhe bekamen bereits um 1950 ihren markanten Namen, denn im Gegensatz zu Schuhen mit Ledersohlen läuft es sich mit Sneakers erstaunlich leise. Auch heute noch sind die „Leisetreter“ nicht nur aus diesem Grund begehrt. Sie werden weltweit von Millionen Fans geliebt und sind schon seit Jahren absoluter Kult.

Die interessantesten Fakten zum Kult-Sneaker

Erst um 1990 hat sich auch in Deutschland der Begriff „Sneakers“ durchgesetzt, vorher wurden Sie einfach allgemein „Turnschuhe“ genannt. In den letzten Jahren hat sich die Zielgruppe deutlich gewandelt: Waren es früher noch hauptsächlich Jugendliche, die sich für Sneakers begeisterten, sind es heute zunehmend Erwachsene, die allerdings vor allem hochwertige Marken bevorzugen.

Mittlerweile hat sich ein regelrechter Hype um die modischen Schuhe entwickelt. Es ist sogar schon von einer Sneaker-Szene die Rede, denn eine wahre Sammelleidenschaft ist unter den Fans ausgebrochen. Je seltener und ausgefallener ein Modell, desto begehrter und kostbarer.

Die Sneaker-Trends 2013

Auch in diesem Jahr sorgen spannende Neuheiten für Furore auf dem Sneakers-Markt. An oberster Stelle: die sogenannten High-Top-Modelle. Dabei handelt es sich um eine knöchelhohe Variante, die Ähnlichkeit mit den in den 1980er-Jahren beliebten Turnschuhen hat. Die Farben dürfen dabei ruhig kräftig und auffallend sein, sehr gefragt sind aber auch schwarze Marken-Sneakers mit neonfarbenen Streifen und Mustern.

Und noch ein Highlight aus der Vergangenheit konnte sich wieder durchsetzen: „Retro“ ist wieder absolut „in“, Marken-Sneakers im kunterbunten Stil der einstigen Joggingschuhe erfreuen sich momentan ständig wachsender Beliebtheit.

Ebenfalls voll im Trend:

  • kontrastfarbene Schnürsenkel,
  • hohe Gummisohle und
  • grelle Knallfarben.

Top-Marken, die Sneakers-Fans begeistern

Gute Marken-Sneakers überzeugen nicht nur durch eine tolle Optik, sondern auch durch hochwertige Qualität und perfekten Tragekomfort. Sie sollten strapazierfähig, langlebig und natürlich absolut bequem sein: Voraussetzungen, die die besten Hersteller von Marken-Sneakers selbstverständlich erfüllen können.

Die beliebtesten Hersteller von Sneakers sind zurzeit z.B.:

  • Nike,
  • Converse,
  • Vans,
  • Puma und
  • Fred Perry.

Die Auswahl an Marken-Sneakers ist groß und das Preissegment relativ breit gefächert, so dass auch Sie sicherlich problemlos Ihr neues Lieblingsmodell für 2013 finden werden. Gerade die Onlineshops verfügen über ein fast grenzenloses Sortiment, das den Einkauf zu einem echten Vergnügen macht. Kein Wunder: Schließlich bietet sich für bequeme Sneakersträger hier der perfekte Schuh für den kommenden Frühling! Wer modisch in der neuen Saison „up to date“ sein möchte, kommt hier ganz sicher auf seine Kosten!

Sneakers: Ein weltweites Phänomen

Nicht nur in Deutschland sind Marken-Sneakers extrem beliebt. Ob in den USA, Südeuropa oder Asien: Rund um den Erdball haben die sportlichen Schuhe Fans! Kein Wunder, bei den leisen Sohlen!

Weitere Infos finden Sie hier:

 

*/